Follow us on

10:15 – 11:00
Art der Veranstaltung: Vortrag
Raum: Bunsen Saal

Smartphones, Tabloid PCs, Apps und das mobile Internet sind dabei, ein Massenphänomen zu werden, das unsere Beziehung zur Technologie, aber auch die Art unserer sozialen Beziehungen und unserer Selbstwahrnehmung ein weiteres Mal entscheidend verändern kann.

 Für die Usability entstehen nicht nur im Bezug auf Forschungansätze neue Interaktionsparadigmen und kontextuelle Konzepte – die zunehmende Durchdringung aller Sphären des Lebens mit Technologie lässt auch die Frage entstehen, ob die Usability mit ihren Zielen und Ansätzen nicht einer Neuausrichtung bedarf?